Alles über BernsteinGlück


Mit meinem kleinen Unternehmen "BernsteinGlück" möchte ich Ihnen das Thema "Bernstein" etwas näher bringen.

Dies geschieht mit einigen Tipps und Informationen auf diesen Seiten.

Zudem halte ich Vorträge und veranstalte Bernstein-Schleifkurse.

Ich selber verarbeite ausschließlich von mir persönlich gesammelten Bernstein in liebevoller Handarbeit zu wunderschönen Schmuckunikaten.



Meine Priorität liegt nicht darin, mit dem Bernstein das große Geld zu verdienen, vielmehr möchte ich meine Erfahrungen direkt an Sie weitergeben.

Bernsteinschmuck soll bezahlbar sein, deshalb halte ich meine Preise so niedrig wie eben möglich.

Gerne können Sie mich mit einem Bernstein-Vortrag oder Bernstein-Schleifkurs für Ihre Veransatltungen buchen.

Nehmen Sie hierzu gerne Kontakt mit mir auf.


  • Bernstein-Vorträge
  • Bernstein-Schleifkurse
  • Online-Shop



  • Individuelle Auftragsarbeiten
  • Tipps und Informationen
  • Online-Fundbestimmung

Einblicke in meine Arbeit


Als Bernsteinfischer liebe ich den Sturm, die Wellen und die Kälte. Im Herbst und Winter steigt mein Bernsteinfieber ins unermessliche.

Jede freie Minute verbringe ich am Strand, an und in der Ostsee. Gut geschützt gegen die Kälte, ausgestattet mit Wathose und Kescher, mache ich mich auf  die Suche nach dem "Gold des Meeres"! 

Mit der Freude über jeden Fund steigt meine Vorfreude auf den nächsten!

Teilweise verbringe ich 5, 8 oder 10 Stunden an der frischen Luft. Nach der Suche kehre ich nach Hause zurück und begutachte meine Ausbeute bei einer Tasse Tee.

Ich mache mir ein Bild über jeden einzelnen Stein, überlege sofort ob und zu was ich jeden einzelnen verarbeiten werde. 

Dann mache ich mich daran, die Funde zu schleifen und zu polieren. Jedes einzelne Schmuckstück wird von mir in mühevoller Handarbeit hergestellt. Teilweise verbringe ich bis zu 2 Stunden und mehr an einem einzigen Exemplar. Ich halte nicht viel davon die Steine komplett zu schleifen, da die Natürlichkeit meiner Meinung nach ein Stück weit erhalten bleiben muss! Deshalb schleife ich die meisten meiner Steine nur halbseitig, ich nenne diese Art des Schleifens "Fenster in die Vergangenheit", da man einen tollen Einblick in den Stein und damit in eine ganz andere Zeit erhält. 

Über mich

Sven-Tobias Schlaak


Geboren am 24.07.1991

Bernsteinerfahrung seit über 20 Jahren

BernsteinGlück - Bernstein&Mee(h)r

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Zustimmen